LappenGesicht

Das Gesicht hängt wie ein Lappen von der Visage
Die Arme wie eine Puppe ohne eigenen Willen
Wabbeln und wuchern wie evolutionäres Unkraut
Wäre man doch lieber ein Wurm gewesen, der hätte auch kein Gesicht gehabt

Stumm und unerkannt
wühlt er sich durch blöde Erde
Frisst sich durch die trockne Heide

Keiner hört sein Jammern
Oder sein Schluchzen
Wie denn auch

Er hat ja kein Gesicht zum Weinen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s